Sommerbegegnung für Jugendliche
Seit 2001 treffen sich jedes Jahr Jugendliche aus 4 euopäischen Ländern, Deutschland (Landkreis Wolfenbüttel) U.K. (Rhondda) Polen (Wrzesnia) und Frankreich (Cachan) im Sommer in einem der 4 Länder.

In 2022 war das Treffen in Wolfenbüttel.

Zehn Tage lang arbeiteten sie zusammen an einem bestimmten Projekt und erlebten spannende Ferien.


Bei der Begegnung mitmachen, das ist...
Das Ziel dieses internationalen Jugendaustausches ist den jungen Menschen, die aus verschiedenen Kulturen kommen, im Alter von 16-20 Jahren die Möglichkeit zu geben Ideen und Meinungen zu einem gemeinsamen Thema zu entwickeln.
Dadurch werden sie auch stärker vertraut mit ihrer eigenen Zukunft und ihren Fähigkeiten, was sehr wichtig ist, da sie bald mit der Arbeitswelt konfrontiert werden.


 Thema 2022      
Jung in Europa sein

... aber auch ...
Sommerferien !!

Doch neben der Arbeit bietet dieser Austausch in der Sommerzeit auch Zeit um freizeitlichen Aktivitäten nachzugehen, die auch viele Möglichkeiten bieten um Freundschaft mit den anderen jungen Europäern zu schließen.

Die Teilnehmer werden die Gegend des Gastgebers besuchen,die kulturellen Sehenswürdigkeiten und das Leben der Jugendlichen in einem anderen Land entdecken.

Die offizielle Sprache des Austausches ist immer
Englisch.
Für die deutschen, französischen und polnischen Jugendlichen ist dies natürlich eine sehr gute Gelegenheit außerhalb der Schule Englisch zu sprechen.

2022 Einige Bilder zur Erinnerung